Archiv der Kategorie: Allgemein

Besuchen Sie uns auf der ConSenio

Am 30. und 31. März findet im Sparkassenforum in der Böblinger Bahnhofstraße die ConSenio-Messe 2019 „Das Alter hat Zukunft“ statt. Gemeinsam mit dem Blindenverband Böblingen werden auch wir von der Hörzeitung dort vertreten sein. Sie finden uns am Stand 14.

Gerne zeigen wir Ihnen dort, wie unsere Hörzeitung produziert wird.

Die Messe ist an beiden Tagen jeweils von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Redaktionenkonferenz und Sprechertreffen

Im November war es wieder soweit. Unser Verein atz Hörmedien für Sehbehinderte und Blinde e.V. mit Sitz in Holzminden organisierte die alle zwei Jahre stattfindende Redaktionenkonferenz in der Katholischen Landvolkshochschule „Anton Heinen“ in Warburg-Hardehausen. Vom 9. Bis 11.11.2018 trafen sich dort ehrenamtliche Mitarbeiter der lokalen Hörzeitungen aus ganz Deutschland zur Fortbildung und zum Erfahrungsaustausch. Das Sprecherteam der Hörzeitung „Kreis Böblingen regional“ war durch zwei ehrenamtliche Mitarbeiterinnen vorort vertreten.

Ebenfalls im November traf sich das Sprecherteam der Hörzeitung „Kreis Böblingen regional“ zum alljährlichen Sprechertreffen in Sindelfingen. Neben den Berichten von der Redaktionenkonferenz wurden die Planungen für 2019 und Möglichkeiten der Öffentlichkeitsarbeit besprochen.

Wenn Sie Interesse haben, blinden Menschen die Zeitung vorzulesen, dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf: boeblingen@blindenzeitung.de. Neue Mitarbeiter sind jederzeit herzlich willkommen.

Sie haben noch kein Weihnachtsgeschenk für Ihre Lieben? Dann empfehlen wir: Verschenken Sie ein Jahresabonnement der Hörzeitung „Kreis Böblingen regional“.

Unsere Abonnenten haben natürlich auch im November die regionalen Nachrichten aus den lokalen Zeitungen zum Hören bekommen. Ein paar Themen seien hier gelistet:

Bei den umfangreichen Umbau- und Sanierungsmaßnahmen im Herrenberger Rathaus wurde der Ratssaal barrierefrei gestaltet, sodass er nun für Rollstuhlfahrer zugänglich ist. Aufgrund zahlreicher Planungsfehler dauern die Arbeiten an der Schönbuchbahn länger. Erst ab Mitte 2019 werden die Züge wieder auf der gesamten Strecke zwischen Böblingen und Dettenhausen verkehren.

Der Zentralverband des deutschen Bäckerhandwerks zeichnete auf der internationalen Bäckereiausstellung zwei Nachwuchsbäcker aus dem Kreis Böblingen mit dem Titel deutscher Meister aus und nahm sie in die Nationalmannschaft auf. Der durch das Bahnprojekt Stuttgart 21 bundesweit bekannt gewordene Juchtenkäfer bekommt nun im Schönbuch im Kreis Böblingen einen neuen Lebensraum. Dazu werden geeignete Bäume präpariert, um den Juchtenkäfer die Ansiedlung zu erleichtern. Das Jahr 2018 brachte den Obstbauern im Kreis Böblingen eine Rekord-Apfelernte, sodass im Oktober Hochbetrieb in den Mostereien zu verzeichnen war.

Die Modefarben

Auch Blinde wollen mit der Mode gehen. Deshalb berichtet Kreis Böblingen regional in Ausgabe 7/2015 über die Modefarben der kommenden Frühjahrs- und Sommersaison.

Gebrannt hat es wieder einmal – beim Busbahnhof in Sindelfingen und in der SZ/BZ-Soccer-Arena in der Sindelfinger Schwertstraße. Die Post in Renningen und die AOK in Leonberg beziehen neue Geschäftsräume. Und doppeltes Pech hatte ein Radfahrer, der mit einem gestohlenen Rad unterwegs war und ausgerechnet direkt vor dem Polizeigebäude in Böblingen von seinem Rad fiel. Alles das und vieles mehr erfahren die Hörer von Kreis Böblingen regional in dieser Woche.

Sie suchen noch ein Geschenk für Ihre Lieben?

Die Hörzeitung „Kreis Böblingen regional“ gibt es im Abonnement. Ein Jahresabo der Hörzeitung ist mit Sicherheit ein schönes Weihnachtsgeschenk für Ihre
blinden oder sehbehinderten Angehörigen oder Freunde. Machen Sie Ihren Lieben eine Freude!
Das Abonnement kostet im Jahr 48,– Euro und Sie können es bestellen bei
ATZ Hörmedien Holzminden, Telefon: 05531/7153 oder per E-Mail: atz@blindenzeitung.de.

Planwagenfahrt mit Streuselkuchen

Am Samstag, 20. September, waren die Mitarbeiterinnen der Hörzeitung zum Jahresausflug der Bezirksgruppe Böblingen des Blindenvereins eingeladen. Insgesamt nahmen 7 blinde Mitglieder der Bezirksgruppe mit ihren Begleitungen sowie 4 Mitarbeiterinnen der Hörzeitung die Gelegenheit wahr, miteinander in Kontakt zu bleiben.

Zuerst ging es zum Mittagessen nach Altbulach ins Restaurant Krone. Anschließend stand eine Planwagenfahrt auf dem Programm. Mit zwei Pferdestärken rollte der Wagen mit seiner fröhlichen Fracht durch die Wiesen, Wälder und Felder rund um Liebelsberg.

Heidi, die ihre beiden Pferde mit sicherer Hand lenkte, hatte für alle Kaffee und herrlich lockeren Streuselkuchen spendiert. Auch ihren selbstgemachten Birnenmost konnten die Mitfahrer verkosten.

Fröhlich schwatzend erreichte die Gruppe nach rund 1 1/2 Stunden wieder den Ausgangspunkt der Rundfahrt und trat rundum zufrieden die Heimreise an.

Und es gibt sie doch…

… die jungen Leute, die sich für eine Ausbildung im Baugewerbe interessieren. Über die Erfahrungen eines Böblinger Bau-Unternehmers berichtet Kreis Böblingen regional in Ausgabe 29. Diese Ausgabe hat einen Länge von 1 Stunde und 45 Minuten und enthält 38 Beiträge in 8 Kategorien.

Partnerstädte

Ausgewählte Themen in Kreis Böblingen regional, Ausgabe 25 / 2014 sind die Partnerschaftsreise nach Györ in Ungarn, einer der Partnerstädte Sindelfingens, sowie die Partnerstadtolympiade in der Böblinger Partnerstadt Bergama in der Türkei. Außerdem setzen wir die SZ/BZ-Serie über die Fernwärmelieferanten mit den Teilen 3 und 4 fort.

Kreis Böblingen regional 25/2014 bietet in eindreiviertel Stunden darüber hinaus einen bunt gemischten Überblick über das Geschehen im Kreis.

Wahlen 2014

Die Kommunalwahl vom 25. Mai 2014 ist das Thema der Woche in Kreis Böblingen regional, Ausgabe 22 / 2014. Ausführlich berichten wir über die Wahlergebnisse in den großen Kreisstädten. Die neueste Ausgabe hat eine Spieldauer von 1 Stunde und 45 Minuten.

Die Zeitung steht seit heute für die Abonnenten zum Download bereit und die CD’s werden voraussichtlich morgen in den Briefkästen sein.